TV-Ausstrahlung

Nun ist es soweit: "Nur eine Nacht" wird im TV ausgestrahlt. Gleich zweimal gibt es die Möglichkeit, den Kurzfilm zu sehen. Sowohl im hr-Fernsehen, als auch im ARD-Sender EinsFestival.

Sendetermine:
hr-Fernsehen: 09.06.2011 - 00:30 Uhr
Einsfestival: 10.06.2011 - 22:45 Uhr

www.hr-online.de/website/fernsehen/sendu
www.einsfestival.de/ereignisse/frischfil



Kleiner Filmpreis in SILBER beim XXS-Kurzfilmfestival in Dortmund

Beim XXS-Kurzfilmfestival in Dortmund am 13. November 2010 gewann "Nur eine Nacht" den Kleinen Filmpreis in SILBER. Der Preis war dotiert mit 750,- Euro.

Vielen Dank an die Jury:
Marion Kracht
Michael Mühlenbrock
Daniel Drechsel-Grau
Corinna Liedtke
Moderatorin Sunny Bansemer

www.xxs-filmfestival.de/news/artikel/nd/



JURY AWARD beim Int. Film Festival of Tamil Nadu (Indien)

"Nur eine Nacht" hat in Indien, beim Int. Film Festival of Tamil Nadu, den Jury Award für den Besten Kurzfilm des Festivals erhalten. Die Auszeichnung wird dem Regisseur Matthias Krumrey von der Festivalleiterin Dr. Mrs. Gloriana Rubini Selvanathan auf der Berlinale 2011 überreicht.

www.itfa.co.in/2010/ffti10.html



FÖRDERPREIS beim Filmfestival in Verden

"Nur eine Nacht" gewann beim Filmfestival "filmsalat 9" in Verden den Förderpreis in Höhe von 666,- Euro. Der Produktionsleiter Nico Sommer nahm die Auszeichnung bei der Preisverleihung am Sonntag stellvertretend entgegen.

Die Jury bestand aus:

Heike Klippel
Dr. phil., Professorin für Filmwissenschaft an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Andre Feldhaus
Freier Komponist für Film und Fernsehen

Harald inHülsen
Künstlerischer Leiter des Internationalen Film Festivals "up-and-coming" Hannover

www.weser-kurier.de/Artikel/Region/Landkreis



Tagessieger bei "Shorts at Moonlight"

"Nur eine Nacht" wurde Tagessieger bei der Shorts at Moonlight in Bad Soden. Das Programm "DIE BESTEN" wird nun am 01.08.2010 in Hofheim (Am Alten Bach) und am 14.08.2010 in Mainz (Kurfürstliches Schloss) vorgestellt. Das Publikum wählt dann die Preisträger, die gleich im Anschluß den SKODA-Kurzfilmpreis überreicht bekommen.

www.kurzfilmfestival.de



New German Directors Showcase

"Nur eine Nacht" wurde in den New German Directors Showcase (NGDSC) von Saatchi & Saatchi aufgenommen und wird in diesem Zusammenhang beim ADC (Art Directors Club) Kongress auf der Messe in Frankfurt am 14.05.2010 um 15:30 Uhr gezeigt (Halle 5).

Damit verbunden ist eine Einreichung für den NewDirectors'Showcase in Cannes!

www.ngdsc.de
www.adc.de/festival/adc-ausstellung.html



Preis für BESTE REGIE in Jena

Beim 11. Kurzfilmfestival cellu l'art in Jena wurde "Nur eine Nacht" mit dem Hauptpreis für die BESTE REGIE ausgezeichnet, nachdem er in allen Kategorien (Bester Film, Beste Regie, Bestes Drehbuch, Beste Kamera, Bester Hauptdarsteller) nominiert wurde. Außerdem erreichte "Nur eine Nacht" bei der Publikumswertung den 2. Platz. Bei der feierlichen Preisverleihung im Capitol Kino in Jena wurde der Kurzfilm nochmal in voller Länge gezeigt.

Jurybegründung:
"Spannenster Film im Wettbewerb. Matthias Krumrey schafft einen tollen und spannenden Wechsel vom leichten Party- und Liebesabend der beiden Protagonisten in einen packenden Thriller. Er bringt die Protagonisten dem Zuschauer so nah, dass er jeden Moment intensiv mit ihnen erlebt. Er trifft mit perfektem Timing den Nerv der Zuschauer."

Die Festivaljury bestand aus:
  • Roman Gonther (Regisseur)
  • Timo Hübsch (Schauspieler)
  • Dipl.-Math. Johannes Selle (Mitteldeutsche Medienförderung)
  • Dr. Gloriana Gunarubini Selvanathan (Asian Pacific Film Festival Berlin)
  • Christine Wagner (Kamerafrau)

www.cellulart.de



Publikumspreis in Selb

"Nur eine Nacht" wurde bei den 33. Granzland-Filmtagen in Selb (Bayern) vom Publikum zum besten Kurzfilm des Festivals gewählt. Der Publikumspreis wurde im Rahmen einer Preisverleihung überreicht und beinhaltet ein Designer Stück, einen sogenannten "Grenzgänger", gestiftet von der Firma Rosenthal AG.

Die Gewinnerfilme wurden nochmals in einer zusätzlichen Vorstellung gezeigt.

www.grenzlandfilmtage-selb.de



Granzland-Filmtage Selb

"Nur eine Nacht" wird im Offiziellen Wettbewerb der 33. Grenzland-Filmtage in Selb gezeigt. Insgesamt sind vom 8. bis 11. April 2010 rund 50 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme beim Festival zu sehen.

08.04.2010, 22:00 Uhr, Kino 2
09.04.2010, 20:00 Uhr, Kino 2

www.grenzlandfilmtage-selb.de



Internationale Festivalpremiere

Auf dem Int. Student Film Festival Cinestud in Amsterdam (Niederlande) wird der 18 minütige Kurzfilm "Nur eine Nacht" im Offiziellen Wettbewerb um den Jury Award und den Audience Award kämpfen. Die Preisverleihung findet am 03. April 2010 um 20:30 Uhr in Amsterdam statt.

www.cinestud.nl




Im Wettbewerb beim 11. Landshuter Kurzfilmfestival

NUR EINE NACHT läuft im offiziellen Wettbewerb "Junges Kino" beim 11. Landshuter Kurzfilmfestival. Das Festival findet vom 17. bis 21.03.2010 in Landshut statt.

Fr, 19.03.2010 um 20:30 Uhr im Kino "Alte Kaserne", Landshut

www.landshuterkurzfilmfestival.de



Filmfestival Max-Ophüls-Preis 2010

Der Kurzfilm NUR EINE NACHT von Matthias Krumrey wird auf dem 31. Filmfestival Max Ophüls Preis zu sehen sein, das vom 18. - 24.01.2010 in Saarbrücken stattfindet.

www.max-ophuels-preis.de




Nominierung für den Deutschen Nachwuchsfilmpreis 2009

NUR EINE NACHT wurde für den Deutschen Nachwuchsfilmpreis 2009 nominiert. Die Preisverleihung findet am Sonntag, den 22. November 2009 um 11.30 Uhr in Hannover statt. Schirmherr ist Bundespräsident Horst Köhler.

www.dnfp.org
www.hr-online.de/website/rubriken/kultur



Prädikat "wertvoll"

Die Filmbewertungsstelle in Wiesbaden hat dem Kurzfilm NUR EINE NACHT von Matthias Krumrey das Prädikat "wertvoll" erteilt.

www.fbw-filme.de
www.fbw-filmbewertung.com/film/nur_eine_nach